Elternsamstag, 19.10.2019

Am Elternsamstag gab es viel zu tun! Und so hatten auch endlich mal die Mamas und Papas Gelegenheit zum Matschen, Buddeln und Bauen.

Die Matschküchen wurden abgebaut und neu gestaltet. 
Bei den Mäusen gibt es jetzt sogar einen "Wasserhahn". 

Die Piraten haben in ihrer Küche jetzt eine Essecke dazu bekommen. Da schmeckt die Matschsuppe gleich doppelt so gut!

Die Piraten bekamen einen neuen Pipi-Balken, 
weil hier der Specht nach Käfern gesucht hatte und nicht mehr viel übrig war.

Bei den Mäusen musste das, Spielhaus abgerissen werden. Ein großer Spaß für Groß und Klein ein! Auch die Laubfrosch-Kinder waren beim "Eltern"samstag mit Feuereifer dabei!

Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer, die mit viel Einsatz und Kreativität unseren Kindergarten zu etwas besonderem machen!

Waldnacht 

Am 27. September war der Waldkindergarten mit einer Station bei der Heilbronner Waldnacht vertreten.

In dieser Nacht konnte man den Wald mal anders erleben. Beim Aufbau waren die Helfer von den Bäumen noch gut geschützt vor den letzten Regentropfen. Als dann die ersten Nachtwanderer kamen, war der Regen vorbei und unser Sinnes-Quiz bereit. In vielen verschiedenen Boxen warteten Nüsse, Zapfen und andere Dinge aus der Natur darauf befühlt, ertastet und erraten zu werden. Gar nicht so einfach auseinanderzuhalten: "Sind das Zapfen oder Bucheckern?" Bei dem ein oder anderen Rätsel gab es sogar ein Versucherle als Tipp. Es war ein gelungener Abend auf einer stimmungsvollen Veranstaltung.
Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

August: Der heiße Sommer hatte seine Spuren im Garten der Waldpiraten hinterlassen. In den Ferien wurde daher spontan der Garten der Waldpiraten auf Vordermann gebracht. 

Gießen, buddeln, pflegen: Jede Kindergartengruppe hat ein eigenes kleines Gärtchen, um das sich die Kinder selbstständig kümmern können.  

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/